Nicht alle unsere Katzen sind hier abgebildet. Aber auch diese möchten in ein gutes Zuhause vermittelt werden. Sie sind vielleicht nicht gleich so anhänglich, aber auch sie wünschen sich Streicheleinheiten von geduldigen und einfühlsamen Dosenöffnern.

Wenn diese Samtpfötchen nach und nach Vertrauen zu Ihnen aufgebaut haben, dann hält dies ein Leben lang.

Bitte rufen Sie unsere Pflegestellen an. Vielleicht macht es KLICK und Sie finden eine Katze, die Ihnen ihr Vertrauen schenkt und Sie werden ein Team.

Shy ist ein junges Kätzchen, inzwischen knapp 7 Monate, für das wir ein Zuhause mit der Möglichkeit zum Freigang suchen.

 

Die Kleine ist munter, benötigt aber etwas Zeit zum Eingewöhnen in einer neuen Umgebung.

 

Shy ist kastriert und gechippt und gewohnt mit Katzen zusammen zu sein.

 

 

Kontakt über Edda Ott  (s.u.)    

April 2020

 

Amber ist eine Angorakatze und ca. 13 Jahre alt. Sie ist kastriert, nicht gechippt, stubenrein, aber schon immer Freigang gewohnt. Sie ist  eine sehr eigenständige Katze, die zwar schmusig ist, aber halt wann sie will. Sie mag keine andere Katzengesellschaft, keine Hunde, es sollten auch keine Kinder im Haushalt leben. Deshalb suchen wir für sie einen ruhigen Platz, gern bei einer älteren Dame oder Ehepaar. 

 

Kontakt über Gudrun Sonntag  (s.u.)    

Mai 2020

 

Kontakt  Katzenvermittlung

Pflegestelle Edda Ott

 

    Pflegestelle Dagmar Held 

    (Tel. 0611 / 74113)

 

    Pflegestelle Carola Müller

    (Tel. 061 / 9467147)

 

    Pflegestelle Marion Schernikau

    (Tel. 0611 / 4506879)

Alle unsere Katzen werden mit Schutzvertrag

und  Schutzgebühr vermittelt !