Presseberichte

 

Hier finden Sie einige Artikel über unseren Verein. Die Verlinkungen erfolgten mit freundlicher Genehmigung. 

 

 

 

Endlich geschafft !!!!

Wir freuen uns sehr, dass nun endlich die Katzenschutzverordnung eingeführt wird, die besagt, dass alle Halter freilaufender Katzen ihre Tiere kastrieren, kennzeichnen und registrieren lassen müssen. Es war ein langer Weg, verbunden mit Schriftwechsel, Zahlenmaterial und Telefonaten. Die Mühe hat sich gelohnt und in einigen Jahren wird sich zeigen, dass es richtig war, dass wir uns für diese Katzenschutzverordnung so stark eingesetzt haben.

 

Hier der Bericht  aus dem Wiesbadener Kurier vom 30.08.2017 zur Katzenschutzverordnung:

http://www.wiesbadener-kurier.de/lokales/wiesbaden/nachrichten-wiesbaden/wiesbaden-freilaufende-katzen-muessen-kastriert-werden_18145209.htm

 

 

  

Die Arbeitsgruppe VKN e.V. setzt sich seit Jahren für die Kastrations- und Kennzeichnungspflicht ein.

 

Hierzu ein Bericht im Wiesbadener Kurier über dieses Thema 

"Tierschützer starten neuen Vorstoß" - 10.08.2015