Wichtiger Hinweis für unsere Mitglieder !

 

Aufgrund der Corona-Einschränkungen findet die Mitgliederversammlung nicht wie geplant im März 2021 statt. Die Versammlung wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Wir werden Sie rechtzeitig informieren, wenn ein neuer Termin feststeht.

 

 

Gerade erhalten wir viele Meldungen von Tierfreunden, die kleine Katzen mit oder ohne Katzenmutter in Gärten gesehen haben. Unverständlich, dass es noch immer so viele sind und vor allem, dass es so viele unverantwortliche Menschen gibt, die ihre Katze unkastriert einfach laufen lassen. Sehr häufig überleben durch solche Situationen einige der Kleinen nicht und sterben elend.

 

Seit 29.November 2017 gibt es für Wiesbaden und AKK eine Katzenschutzverordnung,  die besagt,  dass  Freigänger-Katzen  ab

5 Monate  kastriert,  gekennzeichnet  und  registriert  sein  müssen.

 

Katze Eva haben wir aus schwierigen Verhältnissen mit ihren beiden Kleinen übernommen. Sie wurden nicht ausreichend versorgt. Die Kleinen sind erst wenige Tage alt und werden in unserer Pflegestelle mindestens die nächsten 2 Monate bleiben. Die liebevolle Katzenmutter Eva betreut die Kleinen fürsorglich und wird selbst auch bestens versorgt.